FAQ

Wie finde ich am schnellsten die Information, die ich suche?

Wir haben eine Datenbank eingerichtet, die alle von uns angebotenen Artikel enthält und ausführlich über diese informiert.
Zurzeit sind rund 1000 Titel in unserer Datenbank gelistet. Diese rufen Sie auf, wenn Sie die Website betreten, im Menü auf Start klicken oder eine Suche ohne Einträge starten. Es ist jedoch sinnvoller, die Suchabfragen entsprechend Ihren Wünschen einzugrenzen. Die Einträge in den Aufklappmenüs, den Ankreuzboxen sowie im Textfeld sind dabei als UND-Funktion miteinander verknüpft. So ergibt z.B. die Suche mit den Einträgen "Speakers Corner" im Aufklappmenü Hersteller und "Miles Davis" im Textfeld alle Titel dieses Künstlers, die bei Speakers Corner Records erschienen sind.

Im Textfeld können Sie nach folgenden Informationen suchen:
- beteiligte Musiker (z.B. Oscar Peterson, Glenn Gould)
- Dirigenten (z.B. Sir Georg Solti)
- Orchester (z.B. Wiener Philharmoniker)
- Werke (z.B. Sinfonia concertante)
- Komponisten (z.B. Beethoven)
- Plattentitel (z.B. Caravanserai)
- Bandnamen (z.B. Weather Report)
- Katalognummern (z.B. V6-4060)
- Barcode (z.B 4260019715067)

Durch einen oder mehrere Einträge in den Ankreuzfeldern oder Aufklappmenüs können Sie Ihr Ergebnis weiter filtern. Allerdings kann dies auch zu nicht erfolgreichen Suchabfragen führen. Ist z.B. "Neu" angekreuzt und bei Hersteller "Acoustic Sounds" ausgewählt, während der vergangenen Monate aber kein neuer Titel bei Acoustic Sounds erschienen, so werden auch keine Titel gefunden.
Abschließend drücken Sie bitte die Suchen-Taste.
Das Suchergebnis ist standardmäßig nach dem Erscheinungsdatum bei Speakers Corner absteigend sortiert, d.h. der neueste Titel steht an erster Position. Sie haben weitere Möglichkeiten der Sortierung, die Sie unter dem Aufklappmenü rechts oben auswählen können.

Die Darstellung des Suchergebnisses von 7 LPs/ Seite oder 100 LPs/ Seite können Sie links oben auswählen.

Wenn Sie die Maus über die Coverabbildung führen, so erhalten Sie Basisinformationen über den jeweiligen Artikel. Für ausführliche Detailinformationen (z.B. über Besetzung, Aufnahmedetails, Erhältlichkeit, Erscheinungsdatum, usw.), klicken Sie bitte auf "Mehr …" . Zurück zur Suchergebnisliste gelangen Sie über den Zurück-Button Ihres Browsers, eine neue Suche können Sie an jedem Punkt unserer Website ausführen.

Wie kann ich eine bestimmte Auswahl von Titeln kennzeichnen (Merkliste)?

Unser System bietet die Möglichkeit, eine eigene Titelliste zusammenzustellen. Zum Beispiel um zukünftige Anschaffungen vorzumerken. Die Funktion hierzu findet sich in der Detailansicht des jeweiligen Artikels.

Die Liste mit den gespeicherten Titeln können Sie im Menü abrufen. Dieser Menüpunkt ist nur sichtbar, wenn auch Titel auf der Liste gespeichert sind.

Sie haben die Möglichkeit, diese Liste zu mailen oder auszudrucken. Die entsprechende Kennzeichnung und Liste bleibt auch bei wiederholten Besuchen unserer Website erhalten, bis sie von Ihnen gelöscht wird - allerdings nur auf dem Gerät, mit dem sie eingegeben wurde.

Kann ich direkt bei Ihnen bestellen?

Als reiner Hersteller und Vertrieb beliefern wir ausschließlich Wiederverkäufer. Mehr als 150 Händler und Versender in Deutschland führen unsere Produkte, grundsätzlich können die Tonträger aus unserem Programm aber bei jedem Tonträger-Fachgeschäft, HiFi-Studio oder allen Saturn- oder Media-Märkten bestellt werden.

Wie finde ich meinen nächstgelegenen Händler?

Unter dem Menüpunkt Händlersuche finden Sie alle Händler in Deutschland, die regelmäßig von uns beliefert werden. Sie können davon ausgehen, dass neue Veröffentlichungen aus unserem Hause dort verfügbar sind. Vor einer längeren Anreise ist es aber sicherlich empfehlenswert zu klären, ob die von Ihnen gewünschten Titel schon oder noch am Lager sind.

Sind alle Platten Ihres Kataloges erhältlich?

Es ist unser Bestreben, eine neue Veröffentlichung 12 Monate ständig lieferbar zu halten. Danach werden Nachpressungen in Abhängigkeit vorliegender Bestellungen vorgenommen. Es kann dabei vorkommen, dass einige Monate vergehen, bis eine Nachfertigung wirtschaftlich Sinn macht. Es hilft uns den Bedarf besser einzuschätzen, wenn Sie die entsprechenden Titel bei Ihrem Händler vorbestellen. Kommen jedoch mangels entsprechender Nachfrage innerhalb eines Jahres nicht ausreichend Vorbestellungen zusammen, erwägen wir die Streichung des betreffenden Titels aus unserem Katalog. Wir produzieren grundsätzliche keine limitierten Auflagen.

Wie kann ich herausfinden, ob ein bestimmter Titel lieferbar ist?

Den aktuellen Lieferstatus eines bestimmten Titels können Sie den Basisinformationen entnehmen, die bei dem Überfahren des Covers mit der Mauszeiger angezeigt werden. Auch in den Detailinformationen nach dem Klick auf "Mehr …" ist der Lieferstatus aufgeführt. Achtung: Diese Information betrifft nur den bei uns verfügbaren Lagerbestand. Es ist sehr gut möglich, dass Ihr lokaler Händler bei uns gestrichene Titel durchaus noch am Lager hat oder umgekehrt, die neue Veröffentlichung noch zu ihm unterwegs ist.

Wie erhalte ich Informationen über bereits gestrichene Titel?

Für fast alle Titel aus dem Speakers Corner Katalog sind detaillierte Informationen im .pdf-Format zum Download verfügbar.

Dazu folgen Sie bitte diesem Link.

Wie kann ich mich über neue Veröffentlichungen informieren?

Unsere Website wird ständig aktualisiert. Über neue Veröffentlichungen informieren wir zu Monatsbeginn per E-Mail. Um sich in die Mailingliste einzutragen klicken Sie bitte hier. Oder auf "Newsletter abonnieren" im Menü.
Weiterhin versenden wir zwei Mal im Jahr Neuheiteninformationen per Post. Diese informieren natürlich nicht so ausführlich (und schnell!) wie unsere Website.
Möchten Sie diese Informationen beziehen, so senden Sie uns bitte eine entsprechende kurze Nachricht, indem Sie hier hier oder auf "Kontakt" im Fußteil der Website klicken.
Selbstverständlich ist dieser Service kostenfrei.

Wie kann ich den Newsletter abonnieren bzw. mich abmelden?

Um Abonnent unseres monatlichen Newsletters zu werden, klicken Sie bitte hier oder auf "Newsletter abonnieren" im Menü. Sie können sich jederzeit über den entsprechenden Abmeldelink, der sich auf jedem der Newsletter befindet, von diesem Service abmelden. Alternativ können Sie uns aber auch in beiden Fällen eine Nachricht senden, indem Sie hier hier oder auf "Kontakt" im Fußteil der Website klicken.

Wie erhalte ich einen Printkatalog?

Im Cover jeder unserer Veröffentlichungen steckt auch ein Printkatalog unseres Repertoires. Gerne senden wir Ihnen diesen Katalog per Post zu, dazu senden Sie uns bitte eine entsprechende kurze Nachricht, indem Sie hier oder auf "Kontakt" im Fußteil der Website klicken.
Unser Printkatalog wird jedoch nur halbjährlich aktualisiert und enthält nur unsere eigenen Veröffentlichungen, also z.B. nicht die Titel der Hersteller Acoustic Sounds und Pure Pleasure.

Sind Ihre Platten komplett analog?

Ja, und das garantieren wir.
Es werden prinzipiell nur analoge Master verwendet, auch das zum Schneiden notwendige Delay ist analog. Alle unsere Schneidingenieure verwenden Neumann-Mischpulte - diese sind ebenfalls analog. Bitte lesen Sie hierzu in unserem Newsarchiv die Artikel Wirklich analog?.

Werden Ihre Platten vom originalen Master geschnitten?

Es ist unser Bestreben, mit unseren Veröffentlichungen das hörbar zu machen, was ursprünglich von den Musikern und Aufnahmeingenieuren beabsichtigt war, aber aufgrund der damaligen technischen Limitierungen nicht realisiert werden konnte.
Dabei ist die Originalität oberstes Gebot, nicht die Interpretation des Originals - und schon gar nicht so etwas wie ein "Speakers Corner Sound". Es versteht sich von selbst, dass mit dem Originalmaster die besten Ergebnisse zu erreichen sind. Daher bemühen wir uns, diese zu lokalisieren und zum Schnitt zu verwenden. Ist dies nicht möglich, z.B. weil das Originalband defekt oder nicht auffindbar ist, akzeptieren wir Kopien der ersten Generation. Dies ist jedoch definitiv die Ausnahme.

Wer schneidet Ihre Platten?

Um die zuvor erwähnte größtmögliche Originalität zu gewährleisten, lassen wir die Lackfolien vor Ort schneiden - von Ingenieuren, die zum Teil seit Jahrzehnten Erfahrung mit den Bändern haben und teilweise sogar schon die Originalveröffentlichungen geschnitten haben.
Im Laufe der Jahre waren und sind die folgenden Ingenieure für uns tätig: Tony Hawkins, Willem Makkee, Kevin Gray, Maarten de Boer, Ray Staff, Rainer Maillard, Scott Hall u.a.

Wer stellt Ihre Titelliste zusammen?

Tipps für zukünftige Veröffentlichungen kommen aus verschiedenen Quellen: Von Kunden, Händlern, der Presse, unseren internationalen Vertrieben und auch von den Repertoireeignern. Wir erarbeiten dann eine Liste von Vorschlägen, die wir unseren Vertrieben vorlegen. Sobald absehbar ist, dass sich ein bestimmter Titel zumindest im internationalen Durchschnitt akzeptabel verkauft, fragen wir bei den Repertoireignern die Veröffentlichung auf LP an. Häufig ist dies aber erst der Beginn der Odyssee, denn dass man die Freigabe erhält, bzw. das Originalmaster auffindbar ist, ist keineswegs sicher … Auch Sie können uns Titel vorschlagen, dazu klicken Sie bitte hier.

Wenn ich Titel vorschlage, wie sind die Chancen einer Realisierung?

Zunächst einmal muss das Repertoire in das Katalogumfeld passen. Wir sind spezialisiert auf Aufnahmen, die in dem Zeitraum von Mitte der 50er Jahre bis zum Beginn der 80er Jahre entstanden, also rein analog sind. Weiterhin muss der Titel weltweit verkäuflich sein, die Produktion nur für einen Markt, z.B. deutsche Schlager, ist unwirtschaftlich. Hauptproblem sind natürlich die Lizensierungen. So ist es möglich, dass einzelne Titel für uns nicht realisierbar sind, weil die Rechte nicht verfügbar sind und/ oder der Künstler einer Wiederveröffentlichung widerspricht.

Newsletter abonnieren ×