Sämtliche Aufnahmen der Beethoven-Symphonien von Tacet auf LP!

St. Johannes Kirche, Danzig
Aufnahmesession
Wojciech Rajski

Seit TACET bereits 1999 - kaum 10 Jahre nach dem vermeintlichen Untergang der LP - wieder ins Vinylgeschäft einstieg, zählt das Label zu den führenden klassischen Labels, die mit prickelnden Neuaufnahmen für dieses angeblich für die Klassik ungeeignete Medium immer aufs Neue begeistern.
Und jetzt das! Alle 9 Sinfonien von Beethoven in der lupenreinen Gesamtaufnahme von Wojciech Rajski und der Polnischen Kammerphilharmonie komplett auf LP. Knackig im Rhythmus, sicher in der Intonation, bissig, elegant, besinnlich, spannend, immer durchsichtig - alle Vorzüge einer modernen Beethoven-Interpretation auf modernem Instrumentarium finden sich hier versammelt. Die CD-Versionen bestanden mühelos vor der Konkurrenz. Die Mehrkanalversionen auf SACD und Bluray genießen Kultstatus.
Einige Sinfonien gab es schon als "Tube Only" -Version auf LP. Sie werden hiermit durch neue Abmischungen ersetzt, die zwar nicht mehr von einem röhrenbestückten Analogband stammen, dafür aber andere wichtige Vorzüge aufweisen, z. B. deutlichere Details durch mehr Mikrofone. Vorteile in der Fertigung kommen hinzu, darunter die Halfspeed- und/oder die Rückwärts-Überspielung, wie sie seit dem TACET-Boléro bekannt und berühmt ist. 40 Jahre Vinyl-Knowhow stecken in dieser Veröffentlichung. Nähere Informationen jeweils auf den Albumtaschen der LPs.

Newsletter abonnieren ×