Elvis Golden Records No. 1

Elvis Golden Records No. 1

RCA LPM-1707

Format: 1LP 180g 33rpm / Standardcover

Hersteller: Speakers Corner

Originallabel: RCA

Status: Vorübergehend nicht lieferbar

"Gold Records Vol. 1" - Elvis Presley (g, voc); The Jordanaires (voc) und verschiedene Bands

»Sind alle beisammen?« So direkt musste der Hofstaat von König Elvis die Untertanen nach der Vollständigkeit ihrer persönlichen Tracklists gar nicht erst fragen. Denn auch so wurden die als Golden Records dicht gepackten Hits wie Selektionen feinster Pralinen namhafter Konfiserien schnell in die Sammlungen von Complete-Aficionados, Schenkern und Beschenkten einverleibt. Damals wie heute haftet dieser Zusammenstellung von 1958 rein gar nichts vom schnöden Best-Off-Gemisch an, sondern sonnt sich selbstbewusst im glänzenden Schein des heiligen Originals. Als erstes Gold-Volume, dem noch vier weitere folgen, setzt diese Kollektion Maßstäbe: Denn bevor einer der verewigten Songs in die Schatzkiste durfte, musste er sich mindestens eine Million mal verkauft und einen Ruf erlangt haben, der im Himmel des herzschmerzenden Rock’n’Roll auf ewig nachhallt. Die Titel zu nennen erübrigt sich. Sie genießerisch nachzulesen genügt. Wer sich die ultimative Elvis-Grundausstattung wünscht, liegt hier goldrichtig – und der Elvis-Fan und Sammler sowieso.

Diese Speakers Corner Produktion wurde unter Verwendung von analogem Masterband und Mastering 100% rein analog gefertigt. Mehr Informationen unter http://www.pure-analogue.com. Alle Lizenzen und GEMA-Beiträge wurden abgeführt.

Aufnahme: Januar 1956 - September 1957 in Hollywood, New York und Nashville
Produktion: Steve Sholes in Mono

Ratings

  • Discogs:

    4,23 / 5
  • Rate Your Music:

    4,24 / 5

Rezensionen

Newsletter abonnieren ×